Mit unseren GPS-Trackern erhalten Sie Zugang zu unserem GPS Tracking Portal „tr@ck“. mit dem Sie die Standort- und Bewegungsdaten eines oder mehrerer Tracker komfortabel verwalten können. Bei der Weiterentwicklung unseres GPS Tracking Portal „tr@ck“ stehen für uns schnelle und intiutive Bedienbarkeit ebenso wie schnelle und leicht verständliche grafische Darstellung Ihrer Daten im Vordergrund. Alle Daten werden in einem Rechenzentrum in Deutschland gespeichert und sind so gesichert, dass sie nicht von unberechtigten Dritten eingesehen werden können.

Mit Ihren Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) melden Sie sich an der Startseite von „tr@ck“ an:

track Web-Portal

Sie gelangen dann auf die Übersichtsseite, in der Sie die aktuellen Standorte und den Zeitpunkt des letzten Kontakts zum Server aller Ihrer Tracker sehen können:

track Web-Portal
Karten © OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA

Wählen Sie einen Ihrer Tracker aus, so erhalten Sie eine detaillierte Ansicht seines aktuellen Standorts und der zurückgelegten Routen:

track Web-Portal
Karten © OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA

Diese Daten können Sie wahlweise für die letzten 12 Stunden, 1-2 Tage, 1 Woche oder 30 Tage anzeigen lassen oder auch rückwirkend für bis zu einem Jahr ein beliebigen Tag aus der Historie auswählen:

track Web-Portal
Karten © OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA

Weiterhin können Sie optional neben dem Standort und den gefahrenen Tracks Zwischenstops auf den Routen anzeigen und mit der Option „Automatisch aktualisieren“ die aktuellen Bewegungen des Trackers nahezu als Live-Ansicht verfolgen (GPS-/GSM-Empfang vorausgesetzt). Die Funktion „Heatmap“ visualisiert analog zu einer Wärme-Karte die Orte, die das Fahrzeug am häufigsten besucht:

track Web-Portal
Karten © OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA

Mit der Ansicht der „Tageskilometer“ erhalten Sie eine detaillierte Übersicht aller gefahrenen Teilstrecken, jeweils mit Start- und Endpunkt sowie der zurückgelegten Strecke. Diese Informationen sind hilfreich bei der Pflege von Fahrtenbüchern und der Abrechnung von Fahrtkosten. Sie können die Informationen aus dieser Ansicht auch als Microsoft Excel oder CSV (Comma separated values) Datei exportieren:

track Web-Portal

Dies sind die Grundfunktionen unseres Web-Portals. Sollten Sie weitere Funktionen benötigen, nehmen wir Ihre Wünsche gerne auf und entwickeln das Portal Ihren Anforderungen entsprechend weiter. Haben wir Ihre Interesse an „tr@ck“ geweckt? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!